Ihr Warenkorb

UV- und Skylight-Filter

144 Produkte

Seite
1 ... 10
Artikelnr. 10128
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
177,94 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 10129
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
177,94 inkl. MwSt. /

Realität der Tierfotografie - Sigma 150-600mm

Wer kennt das nicht? Die langersehnte Fotoreise steht kurz bevor. Wir lesen Berichte, wir schauen uns einige YouTube Videos zum Thema an und stellen uns früher oder später die Frage, ob unsere Ausrüstung reicht, oder ob es doch noch eine neue Kamera oder doch lieber noch ein längeres Teleobjektiv sein soll. Man möchte schließlich das Beste aus der Reise herausholen. Mit dem Neuen Sigma 150-600mm wird alles zum Kinderspiel!

Jetzt lesen!
Artikelnr. 13547
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
73,25 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 14205
Durchmesser:
8,03 bis 12,10 inkl. MwSt. /

Kostenlose Live-Beratung

Dein individuelles Beratungsgespräch - bequem vom Sofa aus

Artikelnr. 14391
Sofort lieferbar.
100,66 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 14575
Sofort lieferbar.
96,59 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 17392
Am Außenlager. Lieferzeit 4-6 Werktage nach Zahlungseingang.
UVP* 239,-
212,40 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 19322
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
132,18 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 20275
Sofort lieferbar.
81,33 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 20539
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
UVP* 62,99
43,99 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 21564
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
36,50 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 21566
Durchmesser:
  • 82mm
    Sofort lieferbar.
  • E 49
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 52
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 58
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 62
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 72
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
36,50 bis 46,67 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 21579
Durchmesser:
  • E 105
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 37
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 39
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 40,5
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 43
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 46
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 67
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 77
    Sofort lieferbar.
  • E 86
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 95
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
30,40 bis 138,18 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 23463
Sofort lieferbar.
UVP* 135,-
127,10 inkl. MwSt. /
Artikelnr. 24091
Durchmesser:
  • E 37
    Sofort lieferbar.
  • E 40,5
    Sofort lieferbar.
  • E 43
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 46
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 49
    Sofort lieferbar.
  • E 52
    Sofort lieferbar.
  • E 55
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 58
    Sofort lieferbar.
  • E 62
    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
  • E 67
    Sofort lieferbar.
  • E 72
    Sofort lieferbar.
  • E 77
    Sofort lieferbar.
  • E 82
    Sofort lieferbar.
40,57 bis 101,63 inkl. MwSt. /

Wozu wird ein UV Filter verwendet?

UV Filter blockieren ultraviolettes Licht und verleihen analogen Aufnahmen dadurch mehr Schärfe und Kontraste, indem sie vor allem für Reflexionsfreiheit sorgen und Blaustich vorbeugen. Damit handelt es sich bei UV Filtern um einen Korrekturfilter für das Objektiv. Ein weiterer Filter dieser Kategorie stellt der Skylightfilter dar, welcher ebenfalls blaues Licht filtert und für warme (rötliche) Farbgebung der Aufnahmen sorgt. Im Kontrast dazu wirkt der Cleanfilter, dieser sorgt für farbneutrale Aufnahmen und starke Kontraste ohne Filtereigenschaften. Bei digitalen Objektiven unterscheidet sich der Nutzen solcher Filter etwas, da viele moderne Objektive bereits durch hohe Vergütung (Aufbringung einer dünnen Schicht mit geringerer Brechkraft) für den oben aufgeführten Reflexionsschutz sorgen. 

Hier wird der UV Filter dennoch gerne eingesetzt, um das Objektiv zu schützen. Marken wie B+W bieten Filter für Digitalkameras zu diesem Zweck an. Ganz ähnlich verhält es sich für den Skylight Filter und den Cleanfilter. Zum Teil können diese Filter permanent auf der Linse belassen werden für einen konstanten Schutz. Die korrektiven Filtereigenschaften sind in der Digitalfotografie zwar eher nebensächlich, können in speziellen Umgebungen aber dennoch von Relevanz sein.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden (Vergütung)?

Die Vergütung stellt ein klares Qualitätskriterium dar, sie wird in der Regel in Millimeter angegeben und variiert in der Zusammensetzung der Beschichtung, je nachdem welche Wellenlängen etwa herausgefiltert werden sollen. Außerdem gibt es Unterschiede bei Beständigkeit und Kratzfestigkeit der Filter und damit ihrer Langlebigkeit. Die Versiegelung hingegen ist dafür verantwortlich, wie sicher das Objektiv gegen feinsten Staub oder Feuchtigkeit abgeschirmt wird, hier gibt es durchaus starke Schwankungen. Der Cleanfilter von Marumi schützt umfassend gegen Schmutz, Staub, Sand und Feuchtigkeit, während Cleanfilter von B+W zwar nicht gegen Feuchtigkeit, wohl aber gegen leichte Stöße schützen. Hoya wirbt bei seinem UV Filter mit anti-elektrostatischen Eigenschaften oder bei einem anderen Schutzfiltermodell mit wasser- und ölabweisenden, sowie verfärbungsresistenten Filtergläsern. 

Es lohnt sich also zu vergleichen, welcher Filter den eigenen Anforderungen am besten entspricht. Wichtig ist auch, dass die Filter die eigentliche Bildqualität nicht beeinträchtigen, indem sie zu viel Licht schlucken oder durch ungenaue Passform auf dem Objektiv zu Bildverzerrungen führen. 

Wie werden UV Filter in der Fotografie eingesetzt?

In der analogen Fotografie werden die aufgeführten Filter zur Farbkorrektur verwendet oder um im Fall des Skylight Filters bewusst warme Farben zu erzeugen. Dieser Effekt kommt besonders gut bei Landschafts- und Freilichtaufnahmen zur Geltung und kann gezielt eingesetzt werden, um spezielle Atmosphären zu generieren. In der digitalen Bilderzeugung ist der korrektive Nutzen des Skylight Filters eher gering, hier kann durch Voreinstellungen oder nachträgliche Bildbearbeitung ein ähnlicher Effekt geschaffen werden mit feinerer Gradierung. 

UV Filter setzt man in erster Linie gegen Reflexionen ein, sowie gegen hohe Blaulichtanteile, wie sie in Höhenlagen und an der See auftreten. Durch den Blaufilter ergeben sich besonders scharfe und brilliante Farben mit neutraler Farbgebung. In geschlossenen Räumen dient der UV Filter nur dem Schutz der Linse, während sich der Skylight Filter mit seiner rötlichen Färbung auch hier einsetzen lässt. Ebenfalls farbneutral wirkt der namensgebende Cleanfilter, welcher anders als die zuvor genannten UV Filter und Skylight Filter weder Blaulicht blockiert, noch die Farbgebung verändert. Dieser Filter dient maßgeblich zum Schutz des Objektivs unter Sicherstellung absoluter Farbneutralität und stellt damit eine direkte Alternative zum UV Filter dar, wenn beispielsweise keine Freilichtaufnahmen geplant sind.